Weiterführende Links

Förderprogramm Neue Medien
in der Bildung


Auditempfehlungen zum Förderbereich
„Neue Medien in der beruflichen Bildung“

Download

Interview

Foto: Professor Dr. Gerhard Zimmer von der Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg

Auf dem richtigen Weg

Interview 
mit Professor Dr. Gerhard Zimmer von der Helmut-Schmidt-Universität,
Universität der Bundeswehr Hamburg

in: BMBF
 "Neue Medien in der beruflichen Bildung" 
(Bonn, 02.01.2007), S.8

 
Sie befinden sich hier: Berufsbildungspraxis » Didaktik/Methodik

Didaktik/Methodik

 

Definition

E-Learning ist in erster Linie 
ein pädagogischer Prozess, 
der didaktisch-methodische 
Planung erfordert. 
Moderne Didaktik in der 
Berufsbildung setzt auf 
Kompetenzentwicklung und 
Selbstorganisation durch 
aufgabenorientiertes Lernen
 und Lernen im Arbeitsprozess. 
Das Richtziel ist die Entwicklung 
ganzheitlicher beruflicher 
Handlungskompetenz.
 

mehr

"Nötig ist vor allem ein aufgabenorientiertes 
didaktisch-methodisches Gesamtkonzept,
 das die bisher schon in der beruflichen 
Bildung entwickelten und praktizierten 
Methoden handlungs-, prozess- und
auftragsorientierten Lernens und des
 Lernens in Lernfeldern integriert.

(Prof. Dr. Gerhard Zimmer, Interview in 
‚Neue Medien in der beruflichen Bildung‘)




 

 

 Projekte

Logo: AVI - Virtuelle VerbundausbildungAVI  - Virtuelle Verbundausbildung

Logo: AWIMASAWIMAS

Logo: e-fit IZT, DGS, PLL, UfUe-fit

Logo ELoQ - E-Learningbasierte Logistik-QualifizierungELoQ 

Logo: Flexible LearningFlexible Learning

Logo: NetProBauNetProBau

Q² Ausbildungsoffensive Dienstleistungsqualität!

Logo: Selbstorganisiertes Lernen - SOL 2.0Selbstorganisiertes Lernen 2.0

Logo: expertenstandards@workexpertenstandards@work