Startseite


Studie

Ausbilder erklärt Auszubildenden einen Sachverhalt am Laptop, Copyright: Gilles Arroyo, Fotolia

Digitale Medien in Betrieben – heute und morgen

Wie schnell verändert sich der Einsatz digitaler Medien im Betriebsalltag sowie in der Aus- und Weiterbildung in den einzelnen Branchen und unterschiedlichen Betriebsgrößen? Wo liegen die Herausforderungen und welchen Handlungs- und Modernisierungsbedarf gibt es vier Jahre nach der ersten Untersuchung? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt eine Folgeuntersuchung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), die kostenlos heruntergeladen werden kann.  mehr : Digitale Medien in Betrieben – heute und morgen.

Web-Seminare

Symbolbild Roadshow auf Laptop-Oberfläche

Roadshow-Online

Mit dem Format "Roadshow-Online" bieten das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) Online-Workshops zu ausgewählten Medienkonzepten des Förderprogramms "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" an.  mehr : Roadshow-Online.

aktuelle Meldungen

Projektlogo Bildung4KMU

Digi-Dienstage: Neue Workshop-Termine in 2021

Mit den "Digi-Dienstagen" bietet das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt "Bildung 4.0 für KMU" kostenfreie Web-Seminare zu spannenden Themen rund um die Bereiche Wissensmanagement, digitales Lernen sowie unterschiedliche Fachthemen (u.a. Leichtbau) an.  mehr : Digi-Dienstage: Neue Workshop-Termine in 2021.

Projektlogo vierpunkteins

vierpunkteins: Virtuelle "Lernstatt II" am 22. und 23. Februar

Mit der zweiten Lernstatt unter dem Titel "Willkommen in den Zwanzigern - gewinnen und scheitern mit digitaler Bildung" bietet das BMBF-Projekt vierpunkteins vielfältige Möglichkeiten zum Austausch, Informationen über neue Trends und praktische Anschauungsbeispiele im Kontext digitaler Bildung.  mehr : vierpunkteins: Virtuelle "Lernstatt II" am 22. und 23. Februar.

Treppe bestehend aus Kartons

Neue Förderung: Repositorien und KI-Systeme im Pflegealltag nutzbar machen

Mit einer neuen Förderbekanntmachung zielt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) auf die Unterstützung von Pflegekräften und pflegenden Angehörigen sowie auf die Verbesserung der Selbstbestimmung und Lebensqualität pflegebedürftiger Personen durch innovative Anwendungen der Künstlichen Intelligenz (KI).  mehr : Neue Förderung: Repositorien und KI-Systeme im Pflegealltag nutzbar machen.

Aktion Mensch Pressefoto zum Thema Inklusion (Thilo Schmülgen)

Aktion Mensch: Studie zur digitalen Teilhabe veröffentlicht

Die Corona-Pandemie zeigt, dass soziale und digitale Teilhabe zunehmend miteinander verschmelzen: Nur wer Zugang zu Technologie hat und damit auch umzugehen weiß, kann an gesellschaftlichen Prozessen teilnehmen. Für Menschen mit Behinderung kann das zu einer stärkeren Ausgrenzung führen. Davor warnt die Aktion Mensch auf Basis ihrer Trendstudie zu digitaler Teilhabe.  mehr : Aktion Mensch: Studie zur digitalen Teilhabe veröffentlicht.

Logo foraus.de

Online-Leitfaden für ausbildende Fachkräfte

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat in seinem Portal für Ausbilderinnen und Ausbilder (www.foraus.de) ein neues Online-Angebot für ausbildende Fachkräfte veröffentlicht. Der Online-Leitfaden soll ausbildenden Fachkräften Hinweise und Impulse für den Umgang mit Auszubildenden geben und Lernprozesse erleichtern.  mehr : Online-Leitfaden für ausbildende Fachkräfte.

Projektlogo Social Virtual Learning 2020

Medientechnologe/-in Druck: Ein Beruf im 360-Grad-Video

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts Social Virtual Learning 2020 (SVL 2020) ist ein 360-Grad-Video entstanden, in dem Auszubildende der Heidelberger Druckmaschinen AG ihren Beruf erklären. Der Film bietet einen Einblick in die Tätigkeiten an komplexen Druckmaschinen.  mehr : Medientechnologe/-in Druck: Ein Beruf im 360-Grad-Video.

Logo OERinfo

OERinfo: Podcast-Reihe über "Lessons learned" gestartet!

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Programms "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" geförderte Vorhaben OERinfo hat zum Ende seiner Laufzeit eine Podcast-Reihe gestartet, in der auf die Erkenntnisse der Projektarbeit zurückgeblickt wird.  mehr : OERinfo: Podcast-Reihe über "Lessons learned" gestartet!.

Projektwebseite DAPF auf Laptop-Bildschirm

Digitale Akademie Pflege: Projektwebseite online!

Mit dem Projekt DIGITALE AKADEMIE PFLEGE ("DAPF 4.0") unterstützt das FrauenComputerZentrum Berlin e.V. (FCZB) das Lehrpersonal mit digitalen Lehr- und Lernszenarien. Das Vorhaben wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" gefördert.  mehr : Digitale Akademie Pflege: Projektwebseite online!.

Projektlogo CARO

Projekt CARO: Abschlussbericht als Download verfügbar!

Im Projekt CARO ("CAre Reflection Online") wurde eine innovative, computergestützte, fallbasierte, multimediale und kooperative Lernumgebung für die Pflegeausbildung entwickelt. Der Abschlussbericht des Vorhabens, das im Projekt CAROplusONKO fortgeführt wird, wurde nun veröffentlicht und kann kostenfrei heruntergeladen werden.  mehr : Projekt CARO: Abschlussbericht als Download verfügbar!.

Hand auf Tabletoberfläche

Open Access-Publikation: Agiles Lernen im Unternehmen

Die am Förderprogramm "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) beteiligten Projekte inMEDIASres und MeDiAL-4Q haben – gemeinsam mit dem Projekt Brofessio (BMBF-Förderprogramm "Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen") – die Open Access-Publikation "Agiles Lernen im Unternehmen" veröffentlicht.  mehr : Open Access-Publikation: Agiles Lernen im Unternehmen.

Logo Kompetenzwerkstatt

Publikation: Einsatz von E-Portfolios in der beruflichen Bildung

Die Publikation "E-Portfolio in der beruflichen Erstausbildung - Das Ausbildungsportfolio als Instrument zur Lernreflexion und als digitaler Ausbildungsnachweis" benennt Erfolgsfaktoren "digitaler Sammelmappen" in der Berufsbildung. Sie steht als kostenloser Download zur Verfügung.  mehr : Publikation: Einsatz von E-Portfolios in der beruflichen Bildung.

Bauarbeiter vor digitaler Animation stehend

Berufsbildung 4.0 - Fachkräftequalifikationen und Kompetenzen für die digitalisierte Arbeit von morgen

Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat aus der Reihe "Wissenschaftliche Diskussionspapiere" eine Publikation veröffentlicht, die aus Sicht des Arbeitsmarktes die Wirkungen der Digitalisierung und die sich daraus ergebenden Anforderungen an die Beschäftigten beschreibt.  mehr : Berufsbildung 4.0 - Fachkräftequalifikationen und Kompetenzen für die digitalisierte Arbeit von morgen.