Startseite


Studie

Ausbilder erklärt Auszubildenden einen Sachverhalt am Laptop, Copyright: Gilles Arroyo, Fotolia

Digitale Medien in Betrieben – heute und morgen

Wie schnell verändert sich der Einsatz digitaler Medien im Betriebsalltag sowie in der Aus- und Weiterbildung in den einzelnen Branchen und unterschiedlichen Betriebsgrößen? Wo liegen die Herausforderungen und welchen Handlungs- und Modernisierungsbedarf gibt es vier Jahre nach der ersten Untersuchung? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt eine Folgeuntersuchung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), die kostenlos heruntergeladen werden kann.  mehr : Digitale Medien in Betrieben – heute und morgen.

Web-Seminare

Symbolbild Roadshow auf Laptop-Oberfläche

Roadshow-Online

Mit dem Format "Roadshow-Online" bieten das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) Online-Workshops zu ausgewählten Medienkonzepten des Förderprogramms "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" an.  mehr : Roadshow-Online.

aktuelle Meldungen

Teaserbild Zeitschriften

BMBF Broschüre stellt InnoVET Projekte vor

Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung veröffentliche Broschüre "Exzellenz fördern. Berufsbildung stärken." stellt die InnoVET Projekte vor. Sie zeigt, wie die Projekte die berufliche Bildung voranbringen wollen.  mehr : BMBF Broschüre stellt InnoVET Projekte vor.

Teaserbild Finger berührt Tablet

incluMOVE: Open Source Software

In dem Forschungs- und Bildungsprojekt incluMOVE wurde ein interaktiver und digitaler Lern- und Arbeitsplatz für Menschen mit Behinderung entwickelt und umgesetzt. Das entstandene Assistenzsystem steht als Open Source Software zur Verfügung.   mehr : incluMOVE: Open Source Software.

Teaserbild Kalender mit Fähnchen

Virtual Edition Hochschultage Berufliche Bildung

Am 15. September finden die ersten virtuellen Hochschultage Berufliche Bildung mit dem Thema "Berufliche Bildung in und nach der Corona-Pandemie" statt. Anmeldungen für die kostenfreie Veranstaltung sind möglich!  mehr : Virtual Edition Hochschultage Berufliche Bildung.

Teaserbild Frau berührt E-Lernen-Konzept

BIBB Publikation: "Neue Normalität" betrieblichen Lernens gestalten

Im Sommer 2019 tagte das AG BFN-Forum zu dem Thema "Betriebliches Lernen gestalten – Konsequenzen von Digitalisierung und neuen Arbeitsformen für das Bildungspersonal". Die Forumsbeiträge sind in einem Band des Bundesinstitutes für Berufsbildung (BIBB) gesammelt, der zum Download angeboten wird.  mehr : BIBB Publikation: "Neue Normalität" betrieblichen Lernens gestalten.

Teaserbild Digital Globe

Digitalisierung in den Gesundheitsberufen – Call for Papers

Am 28. und 29. Oktober findet das Forum "Digitalisierung in den Gesundheitsberufen" der Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz statt. Akteurinnen und Akteure der Berufsbildungsforschung und –praxis sind eingeladen, sich mit Vorträgen an dem Forum zu beteiligen.  mehr : Digitalisierung in den Gesundheitsberufen – Call for Papers.

Bürozettel mit der Aufschrift "Save The Date!"

Abschlussveranstaltung "Digitale Medien in der inklusiven Berufsausbildung"

Das BMBF-geförderte Projekt InProD² - "Inklusion in der Produktion" stellt in seiner Abschlussveranstaltung im Oktober in Potsdam die Ergebnisse seiner dreijährigen Laufzeit vor. Anmeldungen zur Teilnahme sind online möglich.  mehr : Abschlussveranstaltung "Digitale Medien in der inklusiven Berufsausbildung".

Teaserbild E-Learning in Verkehrsbranche

Projekt eLearningÖV: Vokabeltrainer für ÖPNV veröffentlicht

Das vom BMBF geförderte Projekt eLearningÖV hat einen Vokabeltrainer entworfen, mit dem Begriffe, die spezifisch für den öffentlichen Nahverkehr sind, spielerisch erlernt werden können.  mehr : Projekt eLearningÖV: Vokabeltrainer für ÖPNV veröffentlicht.

Symbolbild für Künstliche Intelligenz (KI)

Neue Lernangebote des KI-Campus

Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Lernplattform KI-Campus bietet eine Vielzahl an eigenen und kuratierten Lernangeboten für Studierende, Berufstätige und lebenslang Lernende.   mehr : Neue Lernangebote des KI-Campus.