25. Juni: Jetzt anmelden zum KeaP digital-Abschlussworkshop!

Workshop KeaP digital

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt Keap digital wird im Juni 2019 erfolgreich abgeschlossen. Aus diesem Anlass laden die Projektverantwortlichen Interessierte dazu ein, sich mit ihnen über Erfahrungen und Ergebnisse der Forschungsarbeit auszutauschen und Perspektiven zu diskutieren.

KeaP digital wird vom BMBF im Rahmen des Programms "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" gefördert. Es ermöglicht mit einer IT-gestützten Lehr-Lern-Struktur, Anlernprozesse am Produktionsarbeitsplatz prozessorientiert aufzubereiten und zu digitalisieren. Erfahrene Fachkräfte erfassen implizites Wissen über Arbeitsprozesse explizit in digitale konfigurierte Lerneinheiten für Kolleginnen und Kollegen.

Logo KeaP

Die KeaP digital-Abschlusskonferenz findet am 25. Juni 2019, von 13:00 bis 17:00 Uhr statt. Der Veranstaltungsort ist:

Technische Universität Darmstadt
Fachgebiet Multimedia Kommunikation
Gebäude S3/20
Rundeturmstr. 10
64283 Darmstadt

Um die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer abschätzen zu können, wird um elektronische Anmeldung gebeten. Anmeldefrist ist der 23. Juni 2019.

Hinweis: Das Projekt KeaP digital ist im Jahr 2019 Teil der BMBF-Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag". Teilnehmende des Workshops können sich dort über die im Vorhaben entwickelte Lehr-Lern-Struktur informieren und das Tool selbst ausprobieren. Weitere Informationen zur Roadshow finden Sie hier.

Bildnachweis: Gerald Schilling © BIBB