Anreise

Fassade der Handwerkskammer München und Oberbayern

Die BMBF-Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag" ist am 17. Juli 2018 zu Gast bei der Handwerkskammer für München und Oberbayern: Max-Joseph-Straße 4, 80333 München.

Wegbeschreibung ab Hauptbahnhof

Vom Bahnhofvorplatz aus gehen Sie gen Norden in die Luisenstraße (Richtung Alter Botanischer Garten). Folgen Sie der Luisenstraße für etwa 200m, ehe Sie rechts in die Sophienstraße abbiegen. Die Sophienstraße führt Sie vorbei am Alten Botanischen Garten. Nach rund 300m biegen Sie leicht links in die Arcostraße ab. Folgen Sie der Arcostraße für etwa 150m. Dann biegen Sie links in die Barer Straße ein, ehe Sie nach knapp 70m rechts in die Karlstraße abbiegen. Die Karlstraße mündet in der Ottostraße, der Sie folgen, bis sie von der Max-Joseph-Straße gekreuzt wird. Dort biegen Sie links in die Max-Joseph-Straße ein. Die Handwerkskammer befindet sich auf der rechten Seite.

Lageplan der HWK München/Oberbayern
Standort der HWK München/Oberbayern (Max-Joseph-Straße 4, 80333 München) Grafik: HWK München/Oberbayern

Anreise mit der Bahn

Am einfachsten erreichen Sie die Handwerkskammer für München und Oberbayerb mit U- und S-Bahn. Die am nächsten gelegenen Haltestellen sind: Karlsplatz/Stachus, Königsplatz oder Odeonsplatz.

Anreise mit der Tram

Die Tramlinien 27 und 28 halten an der Haltestelle Ottostraße, nur 250m von der Handwerkskammer entfernt.

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Parkplätze stehen im Bereich rund um die Handwerkskammer zur Verfügung, allerdings ist die Zahl der Parkplätze begrenzt. Es empfiehlt sich daher, in einem Parkhaus in der Nähe des Hauptbahnhofes zu parken. Von dort sind es rund 10 Gehminuten zur Handwerkskammer (siehe Wegbeschreibung oben).

Bildnachweis: HWK München/Oberbayern