Berufe-Rätsel zu Erneuerbaren Energien

links: junge Frau auf Windrad; rechts: junge Frau beim Schweißen (Copyright: Serena, alle Rechte vorbehalten)

Als Begleitmaterial zum vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt bzw. Serious Game „Serena“ haben der Wissenschaftsladen Bonn und die TU Dresden ein Berufe-Rätsel entwickelt.

Welche Ausbildungsberufe sind auf den Fotos dargestellt und für welche technischen Arbeitsfelder im Bereich Erneuerbare Energien qualifizieren sie? Das Berufe-Rätsel vom Wissenschaftsladen Bonn und der Technischen Universität Dresden gibt einen gendersensiblen Einblick in die Berufslandschaft der Erneuerbaren Energien und räumt dabei mit Geschlechterstereotypen auf.

Anhand von Fotos und Beispielen aus dem Arbeitsalltags junger Frauen wird eine Auseinandersetzung mit dem Image technischer Berufe und den persönlichen beruflichen Zielen angestoßen. Das Begleitmaterial wurde zum Serious Game „Serena“ entwickelt und ist einsetzbar in der Berufsorientierung im Fach Arbeit-Wirtschaft-Technik ab Klasse 8. Die Durchführung dauert etwa 45 Minuten.

Bildnachweis: Projekt „Serena“ (alle Rechte vorbehalten)