Berufsbildung 4.0: Orthopädietechnik-Mechaniker/-in im Screening

Logo Bundesinstitut für Berufsbildung

In einer aktuellen Publikation des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) wird untersucht, wie sich die Digitalisierung auf Aufgaben und Kompetenzen im Gesundheitshandwerk auswirkt. Exemplarisch steht der Beruf Orthopädietechnik- Mechaniker/-in im Fokus.

Die Publikation aus der Reihe "Wissenschaftliche Diskussionspapiere" ist im Rahmen der Initiative "Berufsbildung 4.0 – Fachkräftequalifikationen und Kompetenzen für die digitalisierte Arbeitswelt von morgen" des BIBB und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) entstanden. Sie steht als Printprodukt zur Bestellung sowie als kostenloser Download auf bibb.de zur Verfügung.

Grafik: © BIBB