Bildung 4.0 für KMU: Neue Veranstaltungstermine

Projektlogo von "Bildung 4.0 für KMU"

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt "Bildung 4.0 für KMU" hat seine "Digi-Dienstage" angepasst und plant für das restliche Jahr 2021 drei neue kostenfreie Veranstaltungen/Veranstaltungsreihen zum Thema Ausbildung. Die Anmeldungen sind online möglich!

Das Projekt "Bildung 4.0 für KMU – Wettbewerbsvorsprung im Leichtbau durch Digitales Lernen" begleitet Unternehmen mit interdisziplinärer Expertise bei der praktischen Umsetzung von Strategien des digitalen Wissenstransfers. Mit einem umfangreichen Veranstaltungsgebot richtet es sich sowohl an Ausbilderinnen und Ausbilder sowie Berufsschülerinnen und Berufsschüler.

Die 2. Netzwerkveranstaltung "alles digital – Skills und Tipps für Ausbilderinnen und Ausbilder" 

Flyer der 2. Netzwerkveranstaltung: alles digital – Skills und Tipps für Ausbilderinnen und Ausbilder
Flyer der 2. Netzwerkveranstaltung: alles digital – Skills und Tipps für Ausbilderinnen und Ausbilder
 

Die Veranstaltung "alles digital – Skills und Tipps für Ausbilderinnen und Ausbilder" wird mit einem zweiten Teil fortgesetzt. In Volume 2 werden in kurzen Slots Impulsvorträge von Fachexpertinnen und Fachexperten zu diversen Ausbildungsthemen und direkt anwendbare Use Cases vorgestellt. Als Keynote Speaker tritt Ingo Leven auf, Studienleiter bei Kantar (ehemals TNS Infratest Sozialforschung) und mehrmaliger Co-Autor der Shell Jugendstudien.

"alles digital" wird gemeinsam von den Projekten 4.0 für KMU, NETZWERK Q. 4.0 sowie JOBSTARTER plus-Projekt Azubi.Mento4.0 organsiert. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Datum: 20.10.2021 ab 15.00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.b4kmu.de/alles-digital

Der direkte Link zur Anmeldung: https://bit.ly/3rOwmjP

Berufsschulwettbewerb - Förderung digitaler Kompetenzen

Flyer Berufsschulwettbewerb
Flyer Berufsschulwettbewerb

Das Projekt Bildung 4.0 für KMU startet Mitte Oktober gemeinsam mit dem JOBSTARTER plus-Projekt Azubi.Mento4.0 ein kostenloses Angebot für Berufsschüler*innen. Dieses ermöglicht den Teilnehmenden, sich Kenntnisse und Fähigkeiten in verschiedenen digitalen Bereichen aufzufrischen. Inhalte sind:

  • Microsoft Office
  • Datenschutz im Internet
  • Motivation
  • TinkerCAD
  • (Online-)Bewerbungscoaching.

Durch interaktive Aufgaben wird sichergestellt, dass die Lerninhalte auch praktisch umgesetzt werden können. Der Wettbewerbscharakter bietet eine zusätzliche Motivation für die Berufsschüler*innen.

Beginn: 18. Oktober 2021

Anmeldung und genauere Informationen finden Sie hier:

https://www.b4kmu.de/berufsschulwettbewerb

Workshopreihe "Lerninhalte digital gestalten"

Flyer der Workshopreihe
Flyer der Workshopreihe "Lerninhalte digital gestalten"
 

An vier Dienstagen im November 2021 veranstalten das Projekt Bildung 4.0 für KMU gemeinsam mit dem JOBSTARTER plus-Projekt Azubi.Mento4.0 eine Workshopreihe. Die Teilnahme ist kostenlos.

Behandelt werden folgende Fragen:

  • Wie hebt sich meine PowerPoint Präsentation von der Masse ab?
  • Wie funktioniert eigentlich die Methode "Inverted Classroom"?
  • Wie motiviere ich meine Schüler*innen – auch im digitalen Raum?
  • Wie setze ich digitale Inhalte interaktiv um?

Das Angebot:

  • 09.11.2021 – PowerPoint mal anders – Lernvideo statt trockener Präsentation
  • 16.11.2021 – Unterricht "verrückt"
  • 23.11.2021 – Motivationsprozesse beim digitalen Lernen: Theorie und Praxis
  • 30.11.2021 – Online-Inhalte interaktiv gestalten!

Die Workshops finden jeweils von 15:30 bis 17:00 Uhr statt.

Die Anmeldungen sind für einzelne Workshops oder für die ganze Reihe möglich. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: www.b4kmu.de/workshopreihe

Grafiken: © Bildung 4.0 für KMU