d-elina 2016 – Deutscher E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award

Logo d-elina

Zum vierten Mal wird 2016 der d-elina Award vom BITKOM für innovative E-Learning-Konzepte verliehen. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30.9.2015 in den Kategorien „Campus“, „Professional“, „Start-up“ und bis zum 30.10.2015 in der Kategorie „School“.

Der Preis richtet sich im deutschsprachigen Raum an den Nachwuchs in Unternehmen, Hochschulen und Schulen. Gesucht werden auch in diesem Jahr wieder Konzepte, Lösungen und Produkte, die digitale Medien in beispielhafter Form in Lernprozesse an Schulen, Hochschulen, in Unternehmen oder in die öffentliche Verwaltung integrieren.

Preiswürdig sind vor allem der Innovationsgrad des Konzepts und der durchdachte Einsatz der Medien. Voraussetzung ist, dass die Entwicklung der eingereichten Produkte erst kürzlich abgeschlossen wurde und sie bereits erste Praxistests erfolgreich bestanden haben. Die „Marktreife“ bzw. Erprobung in der Praxis kann derzeit (noch) ausstehen. Der d-elina hat sich zum Ziel gesetzt, neuen und zukunftsweisenden E-Learning-Anwendungen Sichtbarkeit zu geben und sie zu würdigen.

Eine erfahrene Fachjury, die sich aus E-Learning- und Bildungsexperten zusammensetzt, bewertet die Bewerbungen .

Die Preisträger in den Kategorien Campus, Professional und Start-Up werden im Januar 2016 auf der E-Learning-Messe LEARNTEC in Karlsruhe mit attraktiven Preisen ausgezeichnet. In der Kategorie „School“ werden die Preisträger auf der Bildungsmesse didacta in Köln prämiert.

Weitere Informationen

Logo bitkomBitkom e.V.
Albrechtstaße 10
10117 Berlin

Tel.: 030 27576-0

Ansprechpartnerin:

Stefanie Brzoska
Projektmanagerin Bitkom e.V.

Deutscher E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award