Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2020: Jetzt bewerben!

Logo Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2020

Mit jährlich wechselnden Schwerpunktthemen ehrt der Deutsche Arbeitgeberpreis für Bildung Bildungseinrichtungen, die durch ihre erfolgreiche Arbeit zur Verbesserung des Bildungssystems beitragen und Vorbildfunktion für andere Institutionen einnehmen können.

Das Ausschreibungsthema des Deutschen Arbeitgeberpreises für Bildung im Jahr 2020 lautet "Geht nicht – gibt’s nicht! Bildungseinrichtungen zeigen und fördern Problemlösekompetenz".

Mit dem Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung 2020 soll eine Kita, eine Schule, eine Berufsschule und eine Hochschule mit ausgeprägter Problemlösekultur ausgezeichnet werden. Die Jury möchte u.a. wissen: Vor welchen konkreten Herausforderungen stand bzw. steht die Einrichtung? Wie wurden diese bewältigt? Welche Lehren wurden daraus gezogen?

Gesucht werden erfolgreiche Projekte in vier Kategorien: 

  • Frühkindliche Bildung
  • Schulische Bildung
  • Berufliche Bildung
  • Hochschulische Bildung

Die Anmeldefrist endet am 16. August 2020.

Unterstützt wird der Deutsche Arbeitgeberpreis für Bildung auch 2020 von der Deutschen Bahn AG und der Deutschen Telekom AG. Er ist in jeder Kategorie mit 10.000 € dotiert.

Die Auswahl der Preisträgerinnen und Preisträger erfolgt durch eine Jury von Bildungsexpertinnen und -experten aus Unternehmen, Wissenschaft, Stiftungswesen und Politik.

Die Preisverleihung findet am 26. November 2020 beim Deutschen Arbeitgebertag in Berlin statt.

Grafik: BDA