Digitalisierung in der Automobilindustrie

Kostenlose Studie zum Download verfügbar

Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf die Automobilindustrie? Dieser Frage ist das BIBB, in Zusammenarbeit mit Volkswagen, auf den Grund gegangen. Die Ergebnisse des Pilotprojekts liegen nun in Form eines kostenlosen Diskussionspapieres vor.

Die Digitalisierung der Berufs- und Arbeitswelt wirft eine Reihe bildungspolitischer Fragen auf: Wie können Betriebe die mit ihr einhergehenden Transformationsprozesse umsetzen? Welche Qualifizierungsstrategien sind erforderlich, um zukunftsfähige Facharbeit zu sichern? Welche Neuerungen aufgrund der Digitalisierung sind bereits in den Betrieben zu beobachten? Diese und viele weitere Fragen waren Anlass für das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und die Volkswagen Akademie ein Projekt anzulegen, in dem erste Antworten gefunden werden sollten.

Das nun veröffentlichte Diskussionspapier stellt die methodische Herangehensweise, wichtigste Ergebnisse, Anregungen für die Ordnungsarbeit und Empfehlungen für die notwendige Weiterentwicklung der betrieblichen Ausbildung im Bereich der Automobilindustrie vor. Es gibt so Impulse für Folgeprojekte und für die praktische Arbeit in betrieblichen Ausbildungsabteilungen.