FlexNet Handel: Erste Online-Trainings verfügbar!

Logo Projekt MyFlexNet

Das BMBF-geförderte Projekt "Flexibles digitales Lernen – Netzwerk Handel" hat erste Online-Trainings veröffentlicht. Digitale Weiterbildungskonzepte zu verschiedenen Themen bieten ein breites Fortbildungsangebot. Ziel der Initiative der Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e.V. ist es, eLearning in kleinen und mittelständischen Handelsunternehmen voranzutreiben.

Im Kontext der fortschreitenden Digitalisierung und den damit einhergehenden Anforderungen und Veränderungen der Arbeitswelt gilt es, Aus- und Weiterbildungsmethoden zu modernisieren. Mit dem Projekt "Flexibles digitales Lernen – Netzwerk Handel" (FlexNet Handel), das von der Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e.V. (zbb) koordiniert wird, werden Bedarfe im Bereich des digitalen Lernens analysiert und die Umsetzung von eLearning in KMU (kleine und mittlere Unternehmen) im Handel unterstützt.

Nach dem erfolgreichen Start des Projektes und des Launches des Onlineportals geht das Projekt nun in die nächste Phase: Die ersten eLearnings sind online verfügbar. "Die Digitalisierung in der Arbeitswelt bekommt vor allem in den letzten Wochen rund um die Ausbreitung der Corona-Pandemie und dem damit einhergehenden neuen Homeoffice-Alltag eine ganz neue Bedeutung. Fort- und Weiterbildung digital zu organisieren wird immer wichtiger. FlexNet Handel geht hier einen wichtigen Schritt und zeigt mit ersten Online-Trainings, wie unkompliziert digitales Lernen sein kann", so Mailin Schmelter, stellvertretende Bereichsleitung Customer Insights am IFH Köln.

FlexNet Handel hat erste Online-Trainings über das Onlineportal myflexnet.de veröffentlicht. Es werden verschiedene Online-Trainings für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in kleinen und mittelständischen Handelsunternehmen zu unterschiedlichen Themen angeboten. Von Service und Verkauf über Personalthemen bis hin zum Thema E-Commerce finden Interessentinnen und Interessenten verschiedene Angebote und Trainings sowie Informationen zu digitalem Lernen und Implementierungsstrategien.

Durch die Konzeption konkreter eLearnings zu relevanten Themen für das jeweilige Unternehmen, werden KMU dabei unterstützt, digitale und flexible Weiterbildungsformate einzusetzen. Um einen besseren Eindruck zu den eLearnings zu erhalten, ist ein Demo-Video entstanden, welches einen kurzen Einblick verschafft und Einsicht über Inhalte sowie Aufbau und Vorgehen im Rahmen der Online-Trainings vermittelt. Das Video ist auf der Website flexnet.de frei verfügbar. 

Grafik: © zbb