Jetzt bewerben: Das BIBB sucht Gutachter und Gutachterinnen!

Logo Bundesinstitut für Berufsbildung

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) sucht Fachgutachter und Fachgutachterinnen zur Bewertung von Fernlehrangeboten. Eine entsprechende Ausschreibung ist online abrufbar.

Zur Begutachtung von berufsbildenden Fernlehrgängen benötigt das BIBB die Expertise von Fachgutachtern und Fachgutachterinnen. Sie können dabei helfen, eine fundierte Bewertung von Fernlehrangeboten vorzunehmen und so einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung der beruflichen Weiterbildung leisten.

Bei passendem Profil werden Bewerberinnen und Bewerber in einen Gutachter-Pool aufgenommen. Im Falle eines zu begutachtenden Fernlehrgangs der jeweiligen Wissensdomäne werden sie vom BIBB als Honorarkraft beauftragt. Die Möglichkeit zur Bewerbung besteht bis zum 6. April 2020.

Bei Fragen können sich Interessierte unter fernlernen@bibb.de an das BIBB wenden (Hinweis: Alle Fragen zur Ausschreibung und die entsprechenden Antworten müssen öffentlich gemacht werden!).

Grafik: © BIBB