Kompetenz-Check: Webinar-Video veröffentlicht

Dr. Henning Klaffke vor einem Flipchart

Die Kompetenzwerkstatt hat ein weiterführendes Webinar zum Kompetenz-Check veröffentlicht, das sich an Teilnehmende der Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag" richtete. Dr. Henning Klaffke von der TU Hamburg geht darin auf spezielle Aspekte zur Nutzung dieses Online-Tools für die prozessorientierte Berufsbildung ein.

Als Angebot zur Vertiefung von Kenntnissen, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag" im Rahmen von eines einführenden Anwenderworkshops erworben hatten, organisierte das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) am 27. Juni 2017 ein Webinar zum Online-Tool "Kompetenz-Check" der Kompetenzwerkstatt. Dieses Webinar ist nun hier online abrufbar.

Dr. Henning Klaffke vom Institut für Technische Bildung und Hochschuldidaktik der Technischen Universität Hamburg zeigt in dem Webinar auf, welche Einsatzmöglichkeiten und Funktionen der Kompetenz-Check bietet und wie sich der Ablauf und die Auswertung im Detail gestalten. Das Webinar bot den Teilnehmenden die Gelegenheit, ihre Kenntnisse zu erweitern, gezielt Fragen aus der Praxis zu stellen und zu erfahren, wie sie den Kompetenzcheck in ihre Arbeit integrieren können.

Inhalte des Webinars (ca. 26 minütige Online-Version):

  • Der prozessorientierte Ansatz der Kompetenzwerkstatt und der Kompetenz-Check für Anwender
  • Aufbereitung eines beispielhaften Einsatzszenarios und dessen Einbettung in den Kompetenz-Check als Beispiel einer modernen Lehr-/Lernkultur
  • Präsentation weiterer Einsatzszenarien des Kompetenz-Checks
  • Potentiale und Grenzen des Einsatzes digitaler Medien zur Förderung von Kompetenzentwicklung bzw. Umsetzung vom Kompetenzorientierung
  • Die Anpassung und der technische Transfer des Kompetenz-Checks

Das Webinar wurde eigenes für diejenigen konzipiert, die zuvor an Anwenderworkshops im Rahmen der bundesweiten Roadshow zu digitalen Lehr- und Lernkonzepten teilgenommen hatten. Ein einführendes Webinar ist in Planung.

Einsteigern zum Thema der prozessorientierten Berufsbildung mittels Kompetenzerfassung  und –überprüfung empfiehlt sich das Erklär-Video von Herrn Prof. Knutzen (TU Hamburg) und Herrn Prof. Howe (Universität Bremen). Das Video finden Sie hier. Der Kompetenz Check ist Bestandteil eines umfassenden didaktisch methodischen Ansatzes zur Vermittlung beruflicher Handlungskompetenz. Das Gesamtkonzept der Kompetenzwerkstatt kann auf dem Portal Foraus.de für Ausbilderinnen und Ausbilder des BIBB, hier eingesehen werden.

Bildnachweis: Gerald Schilling © BIBB