Projekt "HandLeVR" mit DIVR Science Award 2020 ausgezeichnet!

HandLeVR Projektlogo

Die VR-Lackierwerkstatt des BMBF-geförderten Projekts "HandLeVR" hat den diesjährigen DIVR Science Award in der Kategorie "Best Tech" gewonnen. Die Auszeichnung wird jährlich vom Deutschen Institut für Virtual Reality (DIVR) verliehen und zeichnet die innovativsten Anwendungen und Konzepte aus.

In der Kategorie "Best Tech" werden Anwendungen oder Produkte gekürt, die durch eine überzeugende Realisierung herausstechen. Bewertungskriterien sind u.a.: eine sehr gute technische Qualität, ein hoher technologischer Innovationsgrad sowie eine ressourcenschonende Ausführung.

Die Redaktion von qualifizierungdigital.de gratuliert dem ganzen Projektteam zu diesem Erfolg!

Grafik: HandLeVR