Publikation: Einsatz von E-Portfolios in der beruflichen Bildung

Logo Kompetenzwerkstatt

Die Publikation "E-Portfolio in der beruflichen Erstausbildung - Das Ausbildungsportfolio als Instrument zur Lernreflexion und als digitaler Ausbildungsnachweis" benennt Erfolgsfaktoren "digitaler Sammelmappen" in der Berufsbildung. Sie steht als kostenloser Download zur Verfügung.

Das auf der Arbeit im BMBF-geförderten Projekt "Kompetenzwerkst@tt 2.0" basierende Tool "Ausbildungsportfolio der Kompetenzwerkstatt - Mein Beruf" fördert die Verknüpfung von Lernerfahrungen an variierenden Lernorten und fungiert zugleich als digitaler Ausbildungsnachweis.

Ein nun veröffentlichter Erfahrungsbericht bietet einen theoretisch informierten Einblick in den kooperativen Prozess der Entwicklung und Implementierung des Ausbildungsportfolios in die Berufsausbildung von Tiermedizinischen Fachangestellten und zeigt Erfolgsfaktoren von E-Portfolio-Arbeit in der beruflichen Bildung auf.

Hinweis: Die Kompetenzwerkstatt war in den Jahren 2016 bis 2018 Bestandteil der bundesweiten Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Inhalte des Konzepts wurden Teilnehmenden in Workshops vorgestellt. Weitere Informationen zur Kompetenzwerkstatt sowie Materialien zum Download stehen auf folgenden Seiten bereit:

Grafik: © Kompetenzwerkstatt