Roadshow-Online: Digitale Medien im Ausbildungsalltag

Symbolbild Roadshow auf Laptop-Oberfläche

Mit dem Format "Roadshow-Online" bieten das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) Online-Workshops zu ausgewählten Medienkonzepten des Förderprogramms "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" an.

Begleitend zu den seit 2016 bundesweit angebotenen Präsenz-Workshops der Transferkampagne "Digitale Medien im Ausbildungsalltag", haben die Verantwortlichen der Roadshow-Veranstaltungsreihe im Jahr 2020 das Format "Roadshow-Online" gestartet. Verantwortlichen aus der Berufsbildungspraxis werden Web-Seminare zu Medienkonzepten aus dem BMBF-Förderprogramm "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" angeboten, die sich in der Praxis bewährt haben und geeignet sind für einen Transfer in eine Vielzahl von Branchen.

Anstehende Veranstaltungen

Logo DigiNet.Air

• 09. Dezember 2020 (10:00-11:15 Uhr)

⇒ Anmeldung (max. Teilnehmendenzahl erreicht!)


Im Projekt DigiNet.Air werden Zukunftsszenarien für die künftige Arbeitswelt entwickelt. Um die absehbaren Innovationen im Arbeitsprozess und in der Arbeitsorganisation für Auszubildende, Ausbilder und Fachkräfte direkt erlebbar zu machen, werden hierzu mehrere Demonstratoren zu Industrie-4.0-Technologien entwickelt und erprobt. Weitere Informationen

Logo BLok - Das Online-Berichtsheft

• 21. Januar 2021 (10:00-12:00 Uhr)

bereits am: 25.06./ 10.09.2020

Anmeldung


Im Projekt BLok ist ein Online-Berichtsheft entstanden, das allen Akteuren der dualen Ausbildung zugänglich ist und die klassische Papierform nicht nur digitalisiert, sondern funktional erweitert hat. Weitere Informationen

• 03.Februar 2021 (10:00-11:00 Uhr)

⇒ Anmeldung (Save-the-Date!)


Im Projekt MEDEA sind Vorgehensweisen und Instrumente entwickelt worden, die Beschäftigte konkret und wirksam dabei unterstützen, ihre Kompetenzen im Umgang mit digitalen Technologien arbeitsintegriert und nachhaltig weiterzuentwickeln. Weitere Informationen

Logo CARO

• 24. Februar 2021 (10:00-12:00 Uhr)

bereits am: 08.10.2020

⇒ Anmeldung (Save-the-Date!)


Im Projekt CARO bzw. CAROplusONKO (Anschlussprojekt) werden digitale Lehr-Lernangebote entwickelt, implementiert und evaluiert, die in Präsenzveranstaltungen der Aus-, Fort- und Weiterbildung der Pflege eingesetzt werden können. Weitere Informationen

OER Schriftzug

• 17. März 2021 (10:00-12:00 Uhr)

bereits am: 08.07./21.10.2020

⇒ Anmeldung (Save-the-Date!)


Ziel dieses Web-Seminars ist es, die Teilnehmenden in das praktische 1x1 der Creative Commons einzuführen und mit ihnen einen ersten Blick auf Chancen und Risiken freier Lehr- bzw. Lernmaterialien (OER) zu werfen. Weitere Informationen

 

Vergangene Veranstaltungen

Logo KeaP digital

• 27. April 2020 (10:00-12:00 Uhr)


Im Projekt KeaP digital ist eine digitale Lehr-Lern-Struktur entwickelt worden, durch die sich Anlernprozesse am Produktionsarbeitsplatz digital aufbereiten lassen. Weitere Informationen

Logo InKraFT

• 22. September 2020 (10:00-11:00 Uhr)

weitere Termine folgen!


Das Projekt InKraFT hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Behinderung Chancen im Kfz-Handwerk zu eröffnen. Zum Einsatz kommt dabei moderne Virtual Reality-Technologie. Weitere Informationen

Logo HandLeVR

• 26. November 2020 (10:00-11:00 Uhr)

weitere Termine folgen!


Das Projekt HandLeVR greift das Prinzip des handlungsorientierten Lernens zum Aufbau von beruflicher Handlungskompetenz auf und entwickelt eine VR-Anwendung zum Erlernen von Kfz-Lackierarbeiten. Weitere Informationen

Kontakt

Bei Fragen rumd um die Roadshow "Digitale Medien im Ausbildungsalltag" sowie das Format Roadshow-Online senden Sie eine Nachricht an: roadshow@qualifizierungdigital.de

Bildnachweis: © BMBF (Alexandra Roth) / BIBB