Round Table: Wie Berufsschulen den digitalen Wandel gestalten

Person bedient Tablet

Im Rahmen des Digital-Gipfels der Bundesregierung in der Metropolregion Rhein-Neckar (12. und 13. Juni), findet am 12. Juni ein Round Table zu dem Thema "Qualifizierung 'First' - Wie Berufsschulen den digitalen Wandel gestalten" in Ludwigshafen statt.

Um die gesamtgesellschaftliche Bedeutung der Digitalisierung zu unterstreichen, trägt der ehemalige "Nationale-IT-Gipfel" seit Jahresbeginn den Namen "Digital-Gipfel".  Er ist das zentrale Umsetzungsinstrument der Digitalen Agenda der Bundesregierung, die die Leitlinien für die Gestaltung des digitalen Wandels vorgibt. Vom 12. bis zum 13. Juni findet die Veranstaltungsplattform in der Metropolregion Rhein-Neckar statt.

Eines der vielfältigen Veranstaltungsformate des Digital-Gipfels wird der Round Table "Qualifizierung 'First' - Wie Berufsschulen den digitalen Wandel gestalten" darstellen. Am 12. Juni wird in Ludwigshafen eine moderierte Gesprächsrunde mit dem Publikum diskutieren, unter welchen Bedingungen Berufsschulen ihren Ausbildungsauftrag zur Gestaltung des Unterrichts für digitale Arbeitswelten ausrichten können. Die zentralen Fragen werden lauten:

  • Wie müssen die erforderliche Personalqualifizierung der Lehrer, die technische Infrastruktur und die berufsschulischen Organisationsabläufe konzipiert werden?
  • Wie kann die Lernortkooperation mit den Betrieben zu einem neuen Gesamtkonzept entwickelt werden?
  • Kann es für diesen Prozess eine bundesweite Roadmap geben und wenn ja, wie könnte sie initiiert und organisiert werden?

Teilnahme-Anmeldung bis zum 7. Juni möglich

An der Gesprächsrunde werden Vertreter von Berufsschulen, die bereits über Erfahrungen mit digitalen Lehr- bzw. Lernumgebungen verfügen, teilnehmen. Daneben werden Vertreter aus Politik und Wissenschaft am Round Table mitdiskutieren. Die Moderation wird Prof. Dr. Michael Heister, Abteilungsleiter im Bundesinstitut für Berufsbildung übernehmen.

Im Anschluss an den Round Table werden die Schulen ausgezeichnet, die im Rahmen des als Wettbewerb organisierten Gipfelspiels "Datenschutz und Datensicherheit in Gesundheitsberufen" die höchsten Punktzahlen erzielt haben. Ein Networking mit Imbiss wird den Ausklang der Veranstaltung bilden.

Eine verbindliche Anmeldung zur Teilnahme an dem Round Table "Qualifizierung 'First' - Wie Berufsschulen den digitalen Wandel gestalten" ist bis zum 7. Juni 2017 möglich. Die Veranstaltung findet in der Geschäftsstelle der "Rheinpfalz" - von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr - statt. Die Adresse lautet: Die Rheinpfalz - Verlag und Druckerei Gmbh & Co. KG, Amtsstr. 5-11, 67059 Ludwigshafen.

Bildnachweis: Thinkstock (Peshkova)