Virtual Edition Hochschultage Berufliche Bildung

Teaserbild Kalender mit Fähnchen

Am 15. September finden die ersten virtuellen Hochschultage Berufliche Bildung mit dem Thema "Berufliche Bildung in und nach der Corona-Pandemie" statt. Anmeldungen für die kostenfreie Veranstaltung sind möglich!

Die ursprünglich für 2021 als dreitägige Präsenzveranstaltung geplanten 21. Hochschultage wurden pandemiebedingt auf 2023 verschoben. Alternativ werden die "Hochschultage Berufliche Bildung – Virtual Edition" angeboten. Diese finden am 15. September mit dem Thema "Berufliche Bildung in und nach der Corona-Pandemie" rein virtuell statt. Neben Begrüßungen und Keynotes, werden sechs Arbeitsforen mit der Möglichkeit zu einem interaktiven Austausch geboten. Die Veranstaltung wird durch eine Podiumsdiskussion abgerundet. Die Teilnahme ist kostenfrei und Anmeldungen sind auf der Tagungshomepage möglich.

Bildnachweis: © Adobe Stock/ stock56876