Workshop: Digitale Kompetenzen in der Verkehrs-, Logistik- und Transportbranche

Tablet mit Vordergrund mit grafischer Darstellung eines Linienbusses.

Die BMBF-geförderten Projekte MeLoDi und eLearningÖV bieten am 20. April einen kostenfreien Online-Workshop mit dem Titel "Digitale Kompetenzen! Ist doch klar?" an. Das Angebot richtet sich an Interessierte aus der Verkehrs-, Logistik und Transportbranche.

Welche Kompetenzen befähigen Beschäftigte, den digitalen Wandel der Arbeitswelt zu bewältigen und aktiv mitzugestalten? Welche digitalen Kompetenzen benötigen sie in welcher Ausprägung, um aktuellen Arbeitsanforderungen gerecht zu werden? Um diese Fragen mit Vertretern/-innen aus der Praxis und Wissenschaft zu diskutieren, laden die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Programms "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" geförderten Projekte eLearningÖV und MeLoDi am 20. April zu einem kostenfreien Online-Workshop ein.

Ziel der Veranstaltung ist es, den Kompetenzrahmen der Kultusministerkonferenz (KMK) zur Bildung in der digitalen Welt kennenzulernen und die relevanten digitalen Kompetenzen für gängige Berufsprofile in der Verkehrs-, Logistik- und Transportbranche zu identifizieren. Dabei geht es u.a. um berufsbildbezogene Kompetenzprofile für die digitale Arbeitswelt, die sich in Stellenanforderungsprofile integrieren lassen und bedarfsgerechte Qualifizierungsprozesse ermöglichen.

Wann? 20. April 2021 (09:30 – 12:30 Uhr)

Hinweis: Anmeldungen sind online bis zum 14. April möglich. Die Zahl der Teilnehmer/-innen ist auf 20 begrenzt!

Bildnachweis: © BMBF (Alexandra Roth)