Startseite


Jetzt anmelden!

Digitale Geräte (Laptop, Smartphone, Tablet); Copyright: scanrail (Thinkstock, alle Rechte vorbehalten)

Berufliche Bildung digital

Die Roadshowreihe „Digitale Medien im Ausbildungsalltag“ startet am 21. Juni 2016 mit einer Auftaktveranstaltung bei der Heidelberger Druckmaschinen AG. Anwenderworkshops mit integrierten Schulungen informieren über innovative Konzepte und Tools für die Aus- und Weiterbildung mit digitalen Medien. mehr: Berufliche Bildung digital.

Studie

Zwei Männer und eine Frau in der Werkstatt vor einem Notebook.

Digitale Medien in Betrieben – heute und morgen

Bundesweite repräsentative Bestandsanalyse zur Nutzung digitaler Medien in Betrieben gestartet. mehr: Digitale Medien in Betrieben – heute und morgen.

Jetzt anmelden!

Erdkugel und digitale Geräte schweben über einer Hand und symbolisieren Vernetzung: Copyright: cherezoff, Thinkstock (alle Rechte vorbehalten)

Digitale Medien – analoge Wirklichkeiten

In Kooperation mit der EDEKA-Zentrale in Hamburg führt das Bundesinstitut für Berufsbildung am 2. Juni 2016 die 5. BIBB-Tagung der Reihe „Digitale Medien – analoge Wirklichkeiten“ durch. Thema sind Lehr- und Lernwelten in kaufmännischen Berufen. mehr: Digitale Medien – analoge Wirklichkeiten.

aktuelle Meldungen

Junge Wissenschaftlerin in Labor; Copyright: anyaivanova (Thinsktock, alle Rechte vorbehalten)

GLARS: Lernen durch spielerisches Erleben

Mit dem am 1. März 2016 gestarteten und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Vorhaben GLARS wird ein innovativer Ansatz zur Förderung des Einsatzes digitaler Medien in der beruflichen Bildung verfolgt. Projektkoordinator ist die Rheinische Fachhochschule Köln. mehr: GLARS: Lernen durch spielerisches Erleben.

Rettungswagen und Notarzteinsatzfahrzeug im Hauptbahnhof Leipzig, Foto: Martin_LE, Lizenz: CC BY-SA 2.0

Projekt EPICSAVE legt los

Das im März 2016 gestartete und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt EPICSAVE hat erste Arbeitstreffen der Projektpartner hinter sich. mehr: Projekt EPICSAVE legt los.

Screenshot Onlinebefragung Projekt DIMBA, Copyright: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), alle Rechte vorbehalten

Onlinebefragung zur Nutzung digitaler Medien

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) startet im Rahmen des Forschungsprojektes DiMBA eine Onlinebefragung zur Nutzung digitaler Medien im betrieblichen Ausbildungsalltag. mehr: Onlinebefragung zur Nutzung digitaler Medien.

GLASSROOM auf der eQualification 2016, Copyright: DLR-PT (alle Rechte vorbehalten)

Virtual Reality: Ein Besuch bei GLASSROOM

Was passiert konkret beim vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt GLASSROOM? Dr. Julia Behrens von der Bertelsmann Stiftung hat den Projektkoordinatoren an der Universität Osnabrück einen Besuch abgestattet. mehr: Virtual Reality: Ein Besuch bei GLASSROOM.

Screenshot der Online-Plattform KOLEGEA, Copyright: KOLEGEA (alle Rechte vorbehalten)

KOLEGEA mit erweiterten Funktionen

Die Wissensplattform KOLEGEA bietet für Ärztinnen und Ärzte seit Kurzem einige neue Funktionen. Zentrale Neuerung der Plattform ist der KOLEGEA-Aktivitätsmonitor. mehr: KOLEGEA mit erweiterten Funktionen.

Praxisbeispiele

Logo MOLEM; Copyright: MOLEM (alle Rechte vorbehalten)

MOLEM

Mit dem MOLEM-Kollaborations- und Lern-Framework wurde eine Infrastruktur entwickelt, die es Kfz-Servicetechnikern ermöglicht, formal erworbenes Wissen in der Praxis aufzufrischen und durch Erfahrungen zu erweitern. mehr: MOLEM.