Startseite


Web-Seminare

Symbolbild Roadshow auf Laptop-Oberfläche

Roadshow-Online

Mit dem Format "Roadshow-Online" bieten das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) Online-Workshops zu ausgewählten Medienkonzepten des Förderprogramms "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" an.  mehr : Roadshow-Online.

aktuelle Meldungen

Projektwebseite DAPF auf Laptop-Bildschirm

Digitale Akademie Pflege: Projektwebseite online!

Mit dem Projekt DIGITALE AKADEMIE PFLEGE ("DAPF 4.0") unterstützt das FrauenComputerZentrum Berlin e.V. (FCZB) das Lehrpersonal mit digitalen Lehr- und Lernszenarien. Das Vorhaben wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" gefördert.  mehr : Digitale Akademie Pflege: Projektwebseite online!.

Projektlogo Bildung4KMU

Online-Seminar: Veränderungsprozesse motiviert gestalten

Mit den "Digi-Dienstagen" bietet das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt "Bildung 4.0 für KMU" Web-Seminare an, die unterschiedliche Bausteine des Vorhabens vertieft darstellen - von Expert*innen für Unternehmen. Am 17. November geht es um Veränderungsprozesse in Unternehmen und wie sie erfolgreich gestaltet werden können.  mehr : Online-Seminar: Veränderungsprozesse motiviert gestalten.

Projektlogo CARO

Projekt CARO: Abschlussbericht und Handbuch als Download verfügbar!

Im Projekt CARO ("CAre Reflection Online") wurde eine innovative, computergestützte, fallbasierte, multimediale und kooperative Lernumgebung für die Pflegeausbildung entwickelt. Der Abschlussbericht des Vorhabens, das im Projekt CAROplusONKO fortgeführt wird, wurde nun veröffentlicht und kann kostenfrei heruntergeladen werden. Daneben bietet das Projekt ein Handbuch zur CARO-Lernanwendung an.  mehr : Projekt CARO: Abschlussbericht und Handbuch als Download verfügbar!.

Projektlogo MARLA

Online-Voting: Projekt MARLA für "VET Excellence Award 2020" nominiert!

Unter dem Motto #DiscoverYourTalent findet vom 9. bis zum 13. November 2020 zum fünften Mal die Europäische Woche der Berufsbildung statt. Bis zum 10. November können online die Sieger der VET Excellence Awards mitbestimmt werden. Zu den Nominierten gehört das Projekt MARLA.  mehr : Online-Voting: Projekt MARLA für "VET Excellence Award 2020" nominiert!.

Symbolbild Digitalisierung

Neue Broschüre zum Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung erschienen

In der Broschüre "Überbetriebliche Ausbildung − modern, digital, attraktiv" sind die wichtigsten Informationen zum Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung zusammengefasst: Ziele, Förderangebote und Projekte werden vorgestellt. Die Publikation ist auf Deutsch und Englisch erhältlich.  mehr : Neue Broschüre zum Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung erschienen.

Workshop CodiCLust-Projekttreffen

HR-Expertenforum: Agiles Sprintlernen, Managed Forgetting und Working Out Loud

Voneinander und miteinander lernen sowie unternehmensrelevantes Wissen sichern – wie gelingt das? Drei Impulse zeigten beim diesjährigen HR-Expertenforum des Sensorik-Netzwerks "Erfolgsfaktor 'know now' – Wissen und Lernen in agilen Zeiten" neue Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich Wissensmanagement: Agiles Sprintlernen, Managed Forgetting und Working Out Loud.  mehr : HR-Expertenforum: Agiles Sprintlernen, Managed Forgetting und Working Out Loud .

Hand auf Tabletoberfläche

Open Access-Publikation: Agiles Lernen im Unternehmen

Die am Förderprogramm "Digitale Medien in der beruflichen Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) beteiligten Projekte inMEDIASres und MeDiAL-4Q haben – gemeinsam mit dem Projekt Brofessio (BMBF-Förderprogramm "Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen") – die Open Access-Publikation "Agiles Lernen im Unternehmen" veröffentlicht.  mehr : Open Access-Publikation: Agiles Lernen im Unternehmen.

Schülerinnen in Klassenraum mit Tablet

Bund und Länder bringen gemeinsam Digitalisierung der Schulen voran

Bund und Länder bringen gemeinsam die Digitalisierung der Schulen in Deutschland voran. Dies ist die Botschaft eines Bildungsgesprächs im Bundeskanzleramt.  mehr : Bund und Länder bringen gemeinsam Digitalisierung der Schulen voran.

Wortmarke foraus.de

Video: Wie Tablets in der Berufsbildung eingesetzt werden

Der Leverkusener Chemieparkbetreiber Currenta setzt Tablets als Lernmittel in der Berufsausbildung ein. Das Portal foraus.de des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) stellt diesen Ansatz in einem Video-Beitrag vor.  mehr : Video: Wie Tablets in der Berufsbildung eingesetzt werden.

Logo Kompetenzwerkstatt

Publikation: Einsatz von E-Portfolios in der beruflichen Bildung

Die Publikation "E-Portfolio in der beruflichen Erstausbildung - Das Ausbildungsportfolio als Instrument zur Lernreflexion und als digitaler Ausbildungsnachweis" benennt Erfolgsfaktoren "digitaler Sammelmappen" in der Berufsbildung. Sie steht als kostenloser Download zur Verfügung.  mehr : Publikation: Einsatz von E-Portfolios in der beruflichen Bildung.

Bauarbeiter vor digitaler Animation stehend

Berufsbildung 4.0 - Fachkräftequalifikationen und Kompetenzen für die digitalisierte Arbeit von morgen

Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat aus der Reihe "Wissenschaftliche Diskussionspapiere" eine Publikation veröffentlicht, die aus Sicht des Arbeitsmarktes die Wirkungen der Digitalisierung und die sich daraus ergebenden Anforderungen an die Beschäftigten beschreibt.  mehr : Berufsbildung 4.0 - Fachkräftequalifikationen und Kompetenzen für die digitalisierte Arbeit von morgen.

Logo BIBB

Open Educational Resources (OER) an berufsbildenden Schulen in Deutschland

Die Idee, sein Wissen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, gewinnt immer mehr an Popularität. Doch wie hoch ist die Bereitschaft, Lehr-/Lernmaterialien im Sinne von Open Educational Resources (OER) zu teilen? Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat dazu Ende 2019 eine Onlineumfrage an berufsbildenden Schulen durchgeführt.   mehr : Open Educational Resources (OER) an berufsbildenden Schulen in Deutschland.

HandLeVR Projektlogo

Projekt "HandLeVR" mit DIVR Science Award 2020 ausgezeichnet!

Die VR-Lackierwerkstatt des BMBF-geförderten Projekts "HandLeVR" hat den diesjährigen DIVR Science Award in der Kategorie "Best Tech" gewonnen. Die Auszeichnung wird jährlich vom Deutschen Institut für Virtual Reality (DIVR) verliehen und zeichnet die innovativsten Anwendungen und Konzepte aus.  mehr : Projekt "HandLeVR" mit DIVR Science Award 2020 ausgezeichnet!.

Studie

Ausbilder erklärt Auszubildenden einen Sachverhalt am Laptop, Copyright: Gilles Arroyo, Fotolia

Digitale Medien in Betrieben – heute und morgen

Welche digitalen Medien werden im betrieblichen Arbeitsprozess eingesetzt? Welche in der Aus- und Weiterbildung? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt eine repräsentative Bestandsanalyse des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), die kostenlos heruntergeladen werden kann.  mehr : Digitale Medien in Betrieben – heute und morgen.