Startseite


Jetzt anmelden!

Digitale Geräte (Laptop, Smartphone, Tablet); Copyright: scanrail (Thinkstock, alle Rechte vorbehalten)

Berufliche Bildung digital

Die Roadshowreihe „Digitale Medien im Ausbildungsalltag“ startet am 21. Juni 2016 mit einer Auftaktveranstaltung bei der Heidelberger Druckmaschinen AG. Anwenderworkshops mit integrierten Schulungen informieren über innovative Konzepte und Tools für die Aus- und Weiterbildung mit digitalen Medien. mehr: Berufliche Bildung digital.

Studie

Zwei Männer und eine Frau in der Werkstatt vor einem Notebook.

Digitale Medien in Betrieben – heute und morgen

Bundesweite repräsentative Bestandsanalyse zur Nutzung digitaler Medien in Betrieben gestartet. mehr: Digitale Medien in Betrieben – heute und morgen.

aktuelle Meldungen

Mädchen vor Windrad, Copyright: XiXinXing (Thinkstock, alle Rechte vorbehalten)

Erstes Level spielbar: Radiofeature über SERENA

Der SWR hat ein Radiofeature zu SERENA veröffentlicht. Im vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt wird ein Serious Game entwickelt, das Mädchen für technische Berufe in Erneuerbaren Energie begeistern soll. mehr: Erstes Level spielbar: Radiofeature über SERENA.

Junge Wissenschaftlerin in Labor; Copyright: anyaivanova (Thinsktock, alle Rechte vorbehalten)

GLARS: Lernen durch spielerisches Erleben

Mit dem am 1. März 2016 gestarteten und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Vorhaben GLARS wird ein innovativer Ansatz zur Förderung des Einsatzes digitaler Medien in der beruflichen Bildung verfolgt. mehr: GLARS: Lernen durch spielerisches Erleben.

Rettungswagen und Notarzteinsatzfahrzeug im Hauptbahnhof Leipzig, Foto: Martin_LE, Lizenz: CC BY-SA 2.0

Projekt EPICSAVE legt los

Das im März 2016 gestartete und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt EPICSAVE hat erste Arbeitstreffen der Projektpartner hinter sich. mehr: Projekt EPICSAVE legt los.

Screenshot Onlinebefragung Projekt DIMBA, Copyright: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), alle Rechte vorbehalten

Onlinebefragung zur Nutzung digitaler Medien

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) startet im Rahmen des Forschungsprojektes DiMBA eine Onlinebefragung zur Nutzung digitaler Medien im betrieblichen Ausbildungsalltag. mehr: Onlinebefragung zur Nutzung digitaler Medien.

GLASSROOM auf der eQualification 2016, Copyright: DLR-PT (alle Rechte vorbehalten)

Virtual Reality: Ein Besuch bei GLASSROOM

Was passiert konkret beim vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt GLASSROOM? Dr. Julia Behrens von der Bertelsmann Stiftung hat den Projektkoordinatoren an der Universität Osnabrück einen Besuch abgestattet. mehr: Virtual Reality: Ein Besuch bei GLASSROOM.

Praxisbeispiele

Logo MOLEM; Copyright: MOLEM (alle Rechte vorbehalten)

MOLEM

Mit dem MOLEM-Kollaborations- und Lern-Framework wurde eine Infrastruktur entwickelt, die es Kfz-Servicetechnikern ermöglicht, formal erworbenes Wissen in der Praxis aufzufrischen und durch Erfahrungen zu erweitern. mehr: MOLEM.